Oelde

Termine

 

Sterben zu Hause in Oelde, Lette, Sünninghausen, Stromberg.pdf


Unsere Hospizgruppe.pdf

 

Sprechstunde

Informationen zur hospizlichen Begleitung und Gespräche zur Patientenverfügung

Jeden 1. Mittwoch im Monat
16.30 - 17.30 Uhr

Marienhospital, Spellerstraße 16, Oelde

 

Aktiventreff

Termine auf Anfrage bei den Ansprechpartnern

 

Offenes Trauerangebot
 

Trauercafé

DRK-Haus, Poststraße 21, Oelde

Sonntags, 7. Januar, 4. Februar, 8. April, 3. Juni, 1. Juli, 5. August, 2. September 2018
von 10.00 bis 12.00 Uhr,
 
Sonntags 4. März 2018
von 16.00 bis 18.00 Uhr
 
Sonntag, 6. Mai 2018,
von 10.00 – 12.00 Uhr Maigang -
Treffpunkt: Gaststätte Waldeslust, Stromberger Straße 74, Oelde      
         
Donnerstag, 11. Oktober 2018
von 18.00 bis 20.00 Uhr
 
Sonntag, 4. November 2018,
von 15.00 bis 17.00 Uhr
 
Sonntag, 2. Dezember 2018,
von 9.30 bis 12:00 Uhr - Frühstück –
*Anmeldung wünschenswert
 
 

Bei Fragen und Interesse wenden Sie sich bitte an:

Hans-Jürgen Fürstenau 0 25 22 / 6 04 34, Anneliese Tschapalda 0 52 45 / 53 27

Hospiz- und Trauerbegleiter*innen der Hospizbewegung

 

Die Hospizgruppe Oelde lädt ein

 

Hospizkino

Mein Vater

"Mein Vater" erzählt die Leidensgeschichte von Busfahrer Richard. Bei der ärztlichen Untersuchung kommt es zur Diagnose: irreversible Demenz, deren Ursache Alzheimer ist. Anfangs ist es die Schwiegertochter, die Richard zu sich ins neue Eigenheim holen möchte. Doch bald wächst ihr die Situation über den Kopf. Sie zieht aus. Jetzt muss Richards Sohn die Pflege übernehmen, denn er bringt es einfach nicht übers Herz seinen alten Vater in ein Pflegeheim abzuschieben.

Sonntag, 3. Februar 2019          13.30 Uhr

Filmzentrum am Rathaus, Bernhard-Raestrup-Platz 2-3, Oelde

Anschließend laden wir zum Gedankenaustausch in das Kaffeehaus vom Kolke, Geiststraße 1, Oelde, ein.

 

 

 

Ein Abend in Lyrik und Prosa

Der Wind aber lässt unsere Seele frei

Marita Utlaut, Freie Autorin, Oelde

Donnerstag, 13. Juni 2019          19.30 Uhr

Stadtbücherei Oelde, Geiststraße 14, Oelde

 

 

 

"...und wenn sie nicht gestorben sind, ..."

Wie das Volksmärchen mit dem Tod umgeht, von ernst bis heiter

Elke Wirth, Märchenerzählerin der Europäischen Märchengesellschaft, Arnsberg

Dienstag, 10. September 2019          19.30 Uhr

Stadtbücherei Oelde, Geiststraße 14, Oelde

 

 

 

Wer spricht denn hier mit wem?

Die Fallen der Kommunikation und wie man sie überwindet

Chistian Heeck, Diplom-Pädagoge, Münster

Donnerstag, 21. November 2019          19.30 Uhr

Stadtbücherei Oelde, Geiststraße 14, Oelde